Sportsitze

Haben Autositze Tuningsbedarf ?

Neben diversen Auto-Exterieur Tuningmaßnahmen gibt es auch im Interieur einiges zu basteln und mit sportlichem Equipment zu ergänzen oder auszutauschen. Heiß begehrt sind hier sogenannte Sportsitze, die dem Fahrer bei schnellerer Fahrt einen besseren Seitenhalt bescheren sollen. Zwar werden schon serienmäßig Sportsitze verbaut, diese Auslegung wird von Autobastlern aber eher belächelt. Für die Motorsportler gibt es sogar sogenannte Vollschalensitze, und werden selbst in strassenzugelassenen PKW´s verbaut, Motorsport-Feeling im eigenen Auto, zumindest von den richtigen Autosport-Enthusiasten.

Denn eines ist klar, mit Komfort haben diese Sitze nichts mehr zu tun. Die untenstehenden Unternehmen stellen schon seit vielen Jahren erfolgreich Sportsitze zur Nachrüstung oder für die Erstausrüstung her. Hier sind vielerlei Formen, Farben und Ausführungen wählbar. Ebenso vielseitig sind teilweise allerdings auch die Preise.

Herstellerliste

EKU EKU
EKU bietet nicht nur Fertigmodelle an Sportsitze an, sondern erledigt obendrein noch Sattlerarbeiten. Spezielle Kundenwünsche kann somit entsprochen werden.
Jamex Jamex
Die Haupttätigkeiten und die Stärke von Jamex sind Entwicklung, Marketing und Verkäufe, selbstverständlich gestützt durch unser rückseitiges Büro und unserer Logistik- und Leitungsabteilung.
König König
Seit bereits mehr als 30 Jahren beschäftigt sich das Unternehmen König mit Sitzlösungen aller Arten. Die Produktpalette reicht von Komfort- und Sportsitzen für PKW´s und Nutzfahrzeuge.
Recaro Recaro
Je besser Sie sitzen, desto angenehmer die Fahrt, desto entspannter und leistungsfähiger kommen Sie an, umso konzentrierter können Sie anschließend arbeiten.
Sparco Sparco
Mit einem breiten Spektrum an Modellen und Verwendungszweck, macht sich der italienische Sportsitze Hersteller schon seit Jahren im Motorsport einen Namen.
Wiechers Sport Wiechers Sport
Die Sportsitze/Schalensitze Produktion ist nicht das einzige Aufgabenfeld des Unternehmens. Dennoch gehen die Sitzmodelle mit Überzeugung in den Konkurrenzkampf.